Living Languages

Wir lieben kulturelle Vielfalt und den Klang verschiedener Sprachen.

In unseren Gruppen spielen, erklären, erzählen und singen unsere französisch-, englisch- und deutschsprachigen Erzieher in ihrer jeweiligen (Mutter-)Sprache.

Den ganzen Tag lang.

Das Aufwachsen umgeben von verschiedenen Sprachen verleiht (fast) Superkräfte:

Toleranz,
Beobachtungsgabe,
einen beweglichen Geist.

Mehrsprachigkeit eröffnet neue Blickwinkel, stärkt die Wahrnehmung der Kinder und bereichert ihre Muttersprache.

Fähigkeit, Fremdsprachen zu lernen, nach Alter

0-2 Jahre100%
3-7 Jahre80%
8-10 Jahre60%
11-15 Jahre40%
17-39 Jahre20%

Weltbürger in Windeln & wissensdurstige Kosmopoliten

Wenn man ungezwungen Fremdsprachen hört, versteht und spricht, öffnet sich eine Welt voller Möglichkeiten: neue Freunde treffen. Kommunizieren. Spielen. Verschiedene Kulturen erleben. Sich in lokale Gemeinschaften integrieren. Verbindungen schaffen. 

Babys können im zarten Alter von sechs Monaten Laute aus jeder Weltsprache von unsinnigen Tönen unterscheiden. Die exklusive Fokussierung auf ihre Muttersprache setzt erst später ein.